Hallo, Sie befinden sich auf der Homepage der Arbeitsgemeinschaft Neurofibromatosen. Die Arbeitsgemeinschaft wurde 1996 gegründet. Ziele der Arbeitsgemeinschaft sind den Austausch von Wissen zu den Neurofibromatosen zu fördern, eine bessere Diagnostik und Behandlung der Neurofibromatosen zu ermöglichen, Kooperationen zwischen Arbeitsgruppen zu fördern Die wesentliche Aktivität der Arbeitsgemeinschaft ist ein jährlich stattfindender Workshop. Er fand statt in der Kinderklinik der Universität Düsseldorf, in der Charite in Berlin, in Gütersloh, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Wien, Dresden, Mannheim, Tübingen, Mühlheim, Innsbruck, Ulm, München, Berlin, Hamburg, Tübingen, Berlin, München, Berlin, 2022 in Halle und 2023 in Hamburg . Der kommende Workshop 2024 findet in Mainz statt, organisiert von Prof. Anja Harder. Alle Interessierten, die zu dem Treffen der Arbeitsgemeinschaft selbst etwas beitragen wollen, sind herzlichst eingeladen. Zuhörer sind natürlich auch willkommen.
Organisationskomitee Victor-Felix Mautner, Helen Morrison, Thorsten Rosenbaum, Martin Schuhmann
Bild